2.Herren: Sommer, Sonne, Saisonvorbereitung

Trainingsauftakt mit Mallorca-Feeling
 
Unter diesem Motto stand der Start in die Saisonvorbereitung der 2.Herren des TuS Overberge. 14 Aktive der 2.Herren und aus dem „erweiterten“ Kader trafen sich am vergangenen Samstag auf der Beach-Handball-Anlage in Bergkamen, um offiziell in die Saisonvorbereitung für die neue Saison in der 2.Kreisklasse starten.
 
2.Kreisklasse? Aufgestiegen!! 😉 Ja, die 3.Kreisklasse wurde mangels Mannschaften aufgelöst und so finden sich die „Unabsteigbaren“ aus Overberge nun in der 2.Kreisklasse wieder und freuen sich auf die neuen Herausforderungen. Selbstverständlich nutze man auch die Gelegenheit um den „Aufstieg“ zu feiern 😉
 
Saisonvorbereitung? Da kommen einem so schrecklich schöne Dinge wie Medizinbälle, Konditionsübungen und viel Lauftraining in den Sinn. Weit gefehlt, denn die Grundlage des „Gottschalkschen Trainerkonzepts“ bildet die mannschaftliche Geschlossenheit. Um damit gut gewappnet zu sein, traf man sich nach einer vierwöchiger Handball-Abstinenz auf für Handballer eher ungewohntem sandigem Terrain. Zum einen um diesen guten Mannschaftsgeist weiter zu stärken und zum Anderen, um zu zeigen, dass man in der trainingslosen Zeit nichts verlernt hat.
 
So entwickelte sich für alle ein schöner Nachmittag mit rassigen Handballspielen, akrobatischen Wurfeinlagen, knallharten Duellen auf dem Volleyballfeld und natürlich dem einen oder anderen Hopfen-Kaltgetränk, um die erhitzten Körper wieder abzukühlen. Die mitgebrachte Mallorca-Mucke und die von Grillmeister Dennis gegrillten Würstchen ließen bei allen Beteiligten an diesem kurzweiligen Nachmittag sommerliche Gefühle aufkommen.
 
Fazit: Ein gelungenes Event, die neue Saison kann kommen, wir sind bereit…zumindest für Sonne, Sand und Mallorca-Feeling 😉
 
Quelle: Christian (17.07.22)