D-Jugend: Toller Auftakt in die Sommerrunde

TuS Overberge gemD – SGH UN-Massen 20:9 (9:4)

Zum Start in die Sommerrunde begrüßte unsere Mannschaft die Gäste der SGH Unna Massen in der Overberger Halle. Da die Pause zwischen dem Ende der Meistersaison und dem Start der Sommerrunde nicht so lang war, waren die Erwartungen der Trainer hoch, dass die gewonnene spielerische „Leichtigkeit“ mit in die neue Saison genommen wird. Auch galt es unsere Neuzugänge in die Mannschaft und den Spielaufbau zu integrieren.

Unser Team startete sehr gut in das Spiel und konnte sich in der Anfangszeit direkt einen Vorsprung erarbeiten. Ausschlaggebend waren hierfür der variable Angriff und die sicher stehende Abwehr, die es dem Gegner in dieser Phase schwer machte Tore zu erzielen. Gerade im Angriff wurden die Vorgaben der Trainer, den Ball mit Geschwindigkeit zu bewegen um dann die entstehenden Lücken zu nutzen, sehr gut umgesetzt. So wurden immer wieder schöne Tore von der Mittel- und den Halbpositionen herausgespielt. Kurz vor der Pause schwächelte die Abwehr allerdings etwas, so dass die Trainer in der Halbzeit zu mehr Aufmerksamkeit mahnen mussten.

In der zweiten Halbzeit stand die Abwehr wieder sicherer und so konnten einige Angriffe unserer Gäste entschärft werden. Auf der anderen Feldseite wurde der Ball weiterhin gut durchgespielt, sodass auch schöne Tore vom Kreis und den Außenpositionen erzielt wurden. Toll war auch zu sehen das unsere „neuen“ sich super in das Spiel integrierten.

Unterm Strich war das ein toller Auftakt in die Sommerrunde in dem jeder Spielanteile hatte und die Mannschaft freute sich zu Recht über den ersten Sieg.

TuS OV: Max, Tom (6), Jan (4), Vincent (3), Moritz (3), Benedikt (2), Hugo (1), Marvin (1), Tim (1), Kathrin, Thilo, Til, Jona, Louisa

Quelle: Schlicki (06.05.19)